18 Jugendliche der Jugendabteilungen des STV Herznach haben sich für den Kantonalfinal vom 25. August 2019 in Stein qualifiziert. Nach dem Wettkampf darf sich der STV Herznach über zwei Goldmedaillen freuen. Lucia Acklin gewann bei den Mädchen Jahrgang 2006 mit 2011 Punkten die Goldmedaille und Robin Bühler siegte bei den Knaben Jahrgang 2010 mit 1131 Punkten. Lucia und Robin dürfen den Kanton Aargau am Schweizer Final, am 31. August 2019 in Zürich vertreten. Bravo Lucia, bravo Robin!!

Bei den Knaben Jahrgang 2006 gelang Noel Bühler im 8. Rang ein ausgezeichneter Wettkampf. Er konnte seine guten Resultate aus dieser Saison bestätigen. Auch Loris de Paris platzierte sich auf dem tollen 11. Rang und konnte sich im Weitsprung und im Ballwurf nochmals steigern. Bei den Knaben Jahrgang 2012 gelang Kieran Vogel mit dem 10. Rang ein ausgezeichneter Wettkampf.

Bei den Mädchen Jahrgang 2010 gelang Lena Schwaller im 9. Rang ebenfalls ein toller Wettkampf. Sie konnte sich im Weitsprung enorm verbessern. Mia Schwaller, Mädchen Jahrgang 2012, zeigte einmal mehr, dass sie eine schnelle Sprinterin ist, sie klassierte sich ebenfalls im tollen 9. Rang.

Die übrigen Teilnehmer konnten ihre Leistungen aus den Qualifikationswettkämpfen bestätigen und zum Teil auch verbessern. Wir gratulieren unseren Teilnehmern zu ihren grandiosen Leistungen.

Am 17. August 2019 fand der Final Swiss Athletics Sprint 2019 in Aarau auf der Bahnhofsstrasse statt. Auch für diesen Anlass haben sich 12 Jugendliche des STV Herznach qualifiziert. Bis zum Final mussten die Vorläufe und Zwischenläufe bestritten werden.

Bei den Knaben 2010 erreichten alle 3 qualifizierten Jungs auch die Zwischenläufe. Robin Bühler qualifizierte sich für den Finallauf und gewann diesen souverän und darf den Kanton Aargau am Schweizer Final vertreten. Bei den Knaben Jahrgang 2006 sprintete Noel Bühler auf den ausgezeichneten 6. Platz. Auch Loris De Paris erreichte in seiner Kategorie die Zwischenläufe.

Beim Jahrgang 2008 der Mädchen erreichte Alisha Bühler den Zwischenlauf und auch Sina Emmenegger sprintete in die Zwischenläufe.

Lucia Acklin gewann bei den Mädchen Jahrgang 2006 die Goldmedaille und darf den Kanton Aargau am Schweizer Final vertreten.

Der STV Herznach ist stolz auf den überaus erfolgreichen Nachwuchs. Die Outdoor-Saison wird in einer Woche mit den Fricktal-Games abgeschlossen.


 

Handballturnier ABGESAGT

Liebe Handballfreunde  Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus müssen wir leider auch das Handballturnier vom 2. Mai 2020, sowie das Fürobebier vom 1. Mai 2020 absagen. Wir bedauern es sehr und sind aktuell mögliche Ausweichdaten am Prüfen. Wir...

Hallen LMM ABGESAGT

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus und des Verbots des Bundes wird die Hallen LMM in Gipf-Oberfrick am 20. März abgesagt. 

30. Handballturnier mit Jubiläumsparty

Liebe Handballbegeisterte Bald ist es wieder soweit, das alljährliche Handballturnier des STV Herznach steht auf dem Programm. Zum 30. jährigen Jubiläum führen wir neu ein Softhandball für Kinder durch. Die Anmeldung für das Softhandballturnier, sowie auch für das...

STV Herznach ist doppelt erfolgreich im Thurgau

Am Freitag 21. Februar standen eine Aktive Männer und deine Jugend männlich Mannschaft in Kreuzlingen an den Thurgauer Hallen Leichtathletik Mannschafts Mehrkampf am Start. Die Disziplinen Pendellauf, 3er Hupf, Medizinballstossen und Steeple Lauf waren in einer guten...

17. Generalversammlung

Der STV Herznach traf sich am vergangenen Freitag, 7.Februar 2020 zur 17. Generalversammlung. Der Vorstand freute sich, 68 Teilnehmende, davon 56 Stimmberechtigte begrüssen zu dürfen. Diese stimmten in der Folge sämtlichen statuarischen Geschäften zu....

Hallen LMM am 20. März 2020, Sporthalle Gipf-Oberfrick – Organisiert durch den STV Herznach

Am Freitagabend 20. März 2020 ist es wieder so weit, die Hallen LMM in Gipf-Oberfrick steht vor der Tür. In diesem Jahr organisiert durch den STV Herznach. Ort bleibt aber wie gehabt die Sporthalle in Gipf-Oberfrick. Komm vorbei und geniesse die erste Wettkampfluft in...

Nach der Saison ist vor der Saison.

Diesem Motto treu haben die Turnerinnen und Turner des STV Herznach nach der verdienten Sommerpause Mitte September wieder mit den Trainings für begonnen. In der Zwischenzeit wurden schon wieder etliche Stunden geschwitzt, gedehnt, Kraft aufgebaut, Ausdauer trainiert,...

Erfolgreich an den Schweizermeisterschaften Steinstossen

Im Rahmen vom 100 Jahr Jubiläum des TV Wenslingen fanden unteranderem die Schweizermeisterschaften im Steinstossen statt. Am Morgen fanden sich 17 Wettkämpfer und einige Fans in Herznach ein um sich auf den kurzen Weg nach Wenslingen zu machen. Bei perfektem...

Unsere Startzeiten an der Schweizermeisterschaft Steinstossen

Nach einer sehr erfolgreichen Saison steht für die Steinstösser der Höhepunkt bevor. Nächste Woche, am Samstag, 14. September reisen unsere Athleten nach Wenslingen und kämpfen an den Schweizermeisterschaften um Podestplätze. Wie folgt dürfen wir die Athleten...

Neuer CH-Rekord im 20kg Stein!

Am Samstag des Eidgenössischen Schwing und Älplerfestes in Zug fand neben dem Schwingen auch das traditionelle Steinstossen in den Kategorien 20kg einhändig mit Anlauf, 40kg einhändig aus Stand (ohne Anlauf) und dem 83,5kg schweren Unspunnenstein statt. Die Herznacher...

18 Jugendliche der Jugendabteilungen des STV Herznach haben sich für den Kantonalfinal vom 25. August 2019 in Stein qualifiziert. Nach dem Wettkampf darf sich der STV Herznach über zwei Goldmedaillen freuen. Lucia Acklin gewann bei den Mädchen Jahrgang 2006 mit 2011 Punkten die Goldmedaille und Robin Bühler siegte bei den Knaben Jahrgang 2010 mit 1131 Punkten. Lucia und Robin dürfen den Kanton Aargau am Schweizer Final, am 31. August 2019 in Zürich vertreten. Bravo Lucia, bravo Robin!!

Bei den Knaben Jahrgang 2006 gelang Noel Bühler im 8. Rang ein ausgezeichneter Wettkampf. Er konnte seine guten Resultate aus dieser Saison bestätigen. Auch Loris de Paris platzierte sich auf dem tollen 11. Rang und konnte sich im Weitsprung und im Ballwurf nochmals steigern. Bei den Knaben Jahrgang 2012 gelang Kieran Vogel mit dem 10. Rang ein ausgezeichneter Wettkampf.

Bei den Mädchen Jahrgang 2010 gelang Lena Schwaller im 9. Rang ebenfalls ein toller Wettkampf. Sie konnte sich im Weitsprung enorm verbessern. Mia Schwaller, Mädchen Jahrgang 2012, zeigte einmal mehr, dass sie eine schnelle Sprinterin ist, sie klassierte sich ebenfalls im tollen 9. Rang.

Die übrigen Teilnehmer konnten ihre Leistungen aus den Qualifikationswettkämpfen bestätigen und zum Teil auch verbessern. Wir gratulieren unseren Teilnehmern zu ihren grandiosen Leistungen.

Am 17. August 2019 fand der Final Swiss Athletics Sprint 2019 in Aarau auf der Bahnhofsstrasse statt. Auch für diesen Anlass haben sich 12 Jugendliche des STV Herznach qualifiziert. Bis zum Final mussten die Vorläufe und Zwischenläufe bestritten werden.

Bei den Knaben 2010 erreichten alle 3 qualifizierten Jungs auch die Zwischenläufe. Robin Bühler qualifizierte sich für den Finallauf und gewann diesen souverän und darf den Kanton Aargau am Schweizer Final vertreten. Bei den Knaben Jahrgang 2006 sprintete Noel Bühler auf den ausgezeichneten 6. Platz. Auch Loris De Paris erreichte in seiner Kategorie die Zwischenläufe.

Beim Jahrgang 2008 der Mädchen erreichte Alisha Bühler den Zwischenlauf und auch Sina Emmenegger sprintete in die Zwischenläufe.

Lucia Acklin gewann bei den Mädchen Jahrgang 2006 die Goldmedaille und darf den Kanton Aargau am Schweizer Final vertreten.

Der STV Herznach ist stolz auf den überaus erfolgreichen Nachwuchs. Die Outdoor-Saison wird in einer Woche mit den Fricktal-Games abgeschlossen.


 

Handballturnier ABGESAGT

Liebe Handballfreunde  Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus müssen wir leider auch das Handballturnier vom 2. Mai 2020, sowie das Fürobebier vom 1. Mai 2020 absagen. Wir bedauern es sehr und sind aktuell mögliche Ausweichdaten am Prüfen. Wir...

Hallen LMM ABGESAGT

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Corona-Virus und des Verbots des Bundes wird die Hallen LMM in Gipf-Oberfrick am 20. März abgesagt. 

30. Handballturnier mit Jubiläumsparty

Liebe Handballbegeisterte Bald ist es wieder soweit, das alljährliche Handballturnier des STV Herznach steht auf dem Programm. Zum 30. jährigen Jubiläum führen wir neu ein Softhandball für Kinder durch. Die Anmeldung für das Softhandballturnier, sowie auch für das...

STV Herznach ist doppelt erfolgreich im Thurgau

Am Freitag 21. Februar standen eine Aktive Männer und deine Jugend männlich Mannschaft in Kreuzlingen an den Thurgauer Hallen Leichtathletik Mannschafts Mehrkampf am Start. Die Disziplinen Pendellauf, 3er Hupf, Medizinballstossen und Steeple Lauf waren in einer guten...

17. Generalversammlung

Der STV Herznach traf sich am vergangenen Freitag, 7.Februar 2020 zur 17. Generalversammlung. Der Vorstand freute sich, 68 Teilnehmende, davon 56 Stimmberechtigte begrüssen zu dürfen. Diese stimmten in der Folge sämtlichen statuarischen Geschäften zu....

Hallen LMM am 20. März 2020, Sporthalle Gipf-Oberfrick – Organisiert durch den STV Herznach

Am Freitagabend 20. März 2020 ist es wieder so weit, die Hallen LMM in Gipf-Oberfrick steht vor der Tür. In diesem Jahr organisiert durch den STV Herznach. Ort bleibt aber wie gehabt die Sporthalle in Gipf-Oberfrick. Komm vorbei und geniesse die erste Wettkampfluft in...

Nach der Saison ist vor der Saison.

Diesem Motto treu haben die Turnerinnen und Turner des STV Herznach nach der verdienten Sommerpause Mitte September wieder mit den Trainings für begonnen. In der Zwischenzeit wurden schon wieder etliche Stunden geschwitzt, gedehnt, Kraft aufgebaut, Ausdauer trainiert,...

Erfolgreich an den Schweizermeisterschaften Steinstossen

Im Rahmen vom 100 Jahr Jubiläum des TV Wenslingen fanden unteranderem die Schweizermeisterschaften im Steinstossen statt. Am Morgen fanden sich 17 Wettkämpfer und einige Fans in Herznach ein um sich auf den kurzen Weg nach Wenslingen zu machen. Bei perfektem...

Unsere Startzeiten an der Schweizermeisterschaft Steinstossen

Nach einer sehr erfolgreichen Saison steht für die Steinstösser der Höhepunkt bevor. Nächste Woche, am Samstag, 14. September reisen unsere Athleten nach Wenslingen und kämpfen an den Schweizermeisterschaften um Podestplätze. Wie folgt dürfen wir die Athleten...

Neuer CH-Rekord im 20kg Stein!

Am Samstag des Eidgenössischen Schwing und Älplerfestes in Zug fand neben dem Schwingen auch das traditionelle Steinstossen in den Kategorien 20kg einhändig mit Anlauf, 40kg einhändig aus Stand (ohne Anlauf) und dem 83,5kg schweren Unspunnenstein statt. Die Herznacher...