Am 20. August 2022 fand der Final Swiss Athletics Sprint 2022 statt. Auch für diesen Anlass haben sich einige Jugendliche des STV Herznach qualifiziert. Bis zum Final mussten die Vorläufe und Zwischenläufe bestritten werden. 

Bei den Mädchen Jahrgang 2015 erreichte Sienna Wegmüller den Zwischenlauf, bei den Knaben 2013 sprintete Livio Acklin ebenfalls in den Zwischenlauf und auch Kieran Vogel erreichte bei den Knaben Jahrgang 2012 den Zwischenlauf. 

Freuen können wir uns über 3 Medaillen. Bei den Mädchen Jahrgang 2014 sprintete Binia Aeschbacher zur Goldmedaille und Nevio Deiss, Jahrgang 2010 und Loris De Paris, Jahrgang 2009, erliefen sich die Bronzemedaille. Herzlichen Gratulation. 

Am 27. August 2022 fanden im Mettauertal die Fricktal Games statt. Auch an diesem Anlass nahmen 2 Mädchen und 2 Knabengruppe teil. Die Jugendliche massen sich im Junior Strong Man Run, Pendelstaffelte und Bänklifussball sowie Brennball. Beim Junior Strong Man Run rannten beide Mädchengruppen auf den undankbaren 4. Rang. In der Pendelstaffette erreichten die Girls U11 den tollen 3. Rang und auch die Boys U14 durften sich über die Bronzemedaille freuen. Im Brennball gewannen die Mädchen U14 die Goldmedaille und im Bänklifussball erreichten die Girls U14 wiederum den 4. Rang. Beide Knabenmannschaften U11 und U14 durften sich dann im Bänklifussball über die Bronzemedaille freuen. Der STV Herznach ist stolz auf den überaus erfolgreichen Nachwuchs.

Am 3. September 2022 fand der Aargauer Final des UBS-Kids-cup statt. 

11 Jugendliche der Jugendabteilungen des STV Herznach haben sich für den Kantonalfinal vom 3. September 2022 qualifiziert. Einen sehr guten Wettkampf zeigte wiederum Binia Aeschbacher bei den Mädchen Jahrgang 2014. Sie erreichte den ausgezeichneten 4. Rang. Ebenfalls eine tolle Leistung gelang Loirs De Paris, Knaben Jahrgang 2009, er durfte sich nach einem gelungenen Wettkampf über den 5. Platz freuen. 

Alle übrigen Teilnehmer konnten ihre Leistungen bestätigen oder sogar verbessern und erreichten tolle Platzierungen im Mittelfeld. Wir gratulieren unseren Teilnehmern zu ihren grandiosen Leistungen. 

Fotos, Medaillengewinner schnellster Frickter

Teilnehmer Fricktaler Games

5.9.2022/bz