Am Samstag des Eidgenössischen Schwing und Älplerfestes in Zug fand neben dem Schwingen auch das traditionelle Steinstossen in den Kategorien 20kg einhändig mit Anlauf, 40kg einhändig aus Stand (ohne Anlauf) und dem 83,5kg schweren Unspunnenstein statt. Die Herznacher starteten mit 5 Athleten, welche sich anfangs Jahr bereits in einem Qualifikationswettkampf bewiesen hatten und somit unter den besten 24 besten Stösser waren. Nach einem spannenden 20kg Finaldurchgang gewann Simon Hunziker. Dies sogar mit einem neuen Schweizerrekord, den er von alt 9.01m auf neu 9.24m korrigierte. Auf dem 3. Rang landete Gian Wälchli auf dem 7. Rang Roger Leimgruber im 12. Rang Marco Leimgruber und im 16. Rang Stefan Deiss. Beim 40kg Stein klassierte sich Simon Hunziker auf dem 3. Rang, Gian Wälchli auf dem 5. Rang und Roger Leimgruber auf dem 14. Rang. In der Vorrunde des 83.5kg schweren Unspunnenstein platzierte sich Simon Hunziker auf dem 4. Rang und durfte somit am Sonntag in der Schwing Arena den Final bestreiten. Weiter platzierten sich Roger Leimgruber auf dem 8. Rang und Marco Leimgruber auf dem 13. Rang. Für beide war es der erste Wettkampf mit dem Unspunnenstein. Am Sonntagnachmittag fand dann das Finale des Unspunensteines statt. Simon Hunziker konnte sich vom vierten auf den sensationellen zweiten Rang vorkämpfen und dies mit einer Weite von 3.60m.

Allen Wettkämpfern herzliche Gratulation für die erbrachten Leistungen. Der letzte Steinstosswettkampf der Saison findet am 14. September in Wenslingen statt. Die Herznacher Steinstösser*innen werden dort mit der Schweizermeisterschaft eine jetzt schon sehr erfolgreiche Saison abschliessen.


 

Nach der Saison ist vor der Saison.

Diesem Motto treu haben die Turnerinnen und Turner des STV Herznach nach der verdienten Sommerpause Mitte September wieder mit den Trainings für begonnen. In der Zwischenzeit wurden schon wieder etliche Stunden geschwitzt, gedehnt, Kraft aufgebaut, Ausdauer trainiert,...

Erfolgreich an den Schweizermeisterschaften Steinstossen

Im Rahmen vom 100 Jahr Jubiläum des TV Wenslingen fanden unteranderem die Schweizermeisterschaften im Steinstossen statt. Am Morgen fanden sich 17 Wettkämpfer und einige Fans in Herznach ein um sich auf den kurzen Weg nach Wenslingen zu machen. Bei perfektem...

Unsere Startzeiten an der Schweizermeisterschaft Steinstossen

Nach einer sehr erfolgreichen Saison steht für die Steinstösser der Höhepunkt bevor. Nächste Woche, am Samstag, 14. September reisen unsere Athleten nach Wenslingen und kämpfen an den Schweizermeisterschaften um Podestplätze. Wie folgt dürfen wir die Athleten...

Neuer CH-Rekord im 20kg Stein!

Am Samstag des Eidgenössischen Schwing und Älplerfestes in Zug fand neben dem Schwingen auch das traditionelle Steinstossen in den Kategorien 20kg einhändig mit Anlauf, 40kg einhändig aus Stand (ohne Anlauf) und dem 83,5kg schweren Unspunnenstein statt. Die Herznacher...

Unsere Jugend am Final des UBS-Kids-Cup und am Aargauer Final Swiss Athletics Sprint 2019

18 Jugendliche der Jugendabteilungen des STV Herznach haben sich für den Kantonalfinal vom 25. August 2019 in Stein qualifiziert. Nach dem Wettkampf darf sich der STV Herznach über zwei Goldmedaillen freuen. Lucia Acklin gewann bei den Mädchen Jahrgang 2006 mit 2011...

ESAF 2019

Unsere Athleten sind wie folgt am Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) 2019 in Zug Das Steinstossen findet auf der Leichtathletikanlage Herti in Zug statt. Teilnehmer Steinstossen STV Herznach: - Hunziker Simon- Leimgruber Roger- Leimgruber Marco-...

Saisonabschluss Jugend Herznach

Am Freitagabend, 5. Juli 2019 schliessen wir die Saison gemeinsam mit allen Kindern auf der Sportanlage in Herznach ab. Wir führen einen internen UBS Kids Cup durch, bei dem alle Kinder nochmals die Chance haben, sich für den Kantonalfinal zu...

Top Leistungen der Jugend am ETF in Aarau

Am Samstag, 15. Juni 2019 reisten 80 Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren der Jugendriege STV Herznach ans Eidgenössische Turnfest nach Aarau. Bei hervorragendem Turnwetter durften die Jugendlichen ein unvergessliches Turnfest erleben. Im ersten...

Zufriedener Verein nach dem Eidgenössischen Turnfest in Aarau

Auch am zweiten Turnfestwochenende standen der STV Herznach mit vielen Turnerinnen und Turnern in Aarau im Einsatz. Die Herznacher starteten mit 67 Aktiven in der ersten Stärkeklasse im 3-teiligen und 1-teiligen Vereinswettkampf. Bei sehr guten...

Erfolgreiches erstes Wochenende in Aarau

Das erste Wochenende der Aktiven des STV Herznach stand im Zeichen der Einzelwettkämpfer. In den Sparten Turnwettkampf, Leichtathletik 6-Kampf der Männer sowie Getu zu zweit, standen insgesamt 23 Turnerinnen und Turner im Einsatz. Bei super...